Allgemeine Informationen

Anmeldung

Bitte vergessen Sie nicht Ihre Anmeldung in der Aufnahme (am Haupteingang). Sie werden dort gebeten Ihre Angaben zu vervollständigen (soweit notwendig) und den Vertrag zu unterschreiben. Somit helfen Sie uns langwierige Nachfragen zu vermieden.

Eigenanteile

Nach der Anmeldung oder bei der Entlassung können Sie dann auch Ihre Eigenanteile von z. Zt. 10 EUR pro Tag für maximal 28 Tage bezahlen.
Dies gilt nicht, wenn Sie in diesem Jahr schon einmal 28 Tage im Krankenhaus gewesen sind und dort Ihren Obolus beglichen haben.

Der Eigenanteil gilt für alle Kassenpatienten und fließt in die Taschen der Krankenkassen, nicht in die des Krankenhauses. Wir müssen diesen Betrag aber für die Kassen einziehen. Denken Sie bitte daran!

Wertgegenstände

Krankenzimmer sind leider häufig ein Ziel von Langfingern. Wir tun, was wir können, aber wir können Diebstähle nicht völlig verhindern. Am einfachsten ist es, wenn Sie erst gar nicht die Gelegenheit dazu geben. Nehmen Sie keine Wertgegenstände (keinen Schmuck ! ) und bitte nur wenig Geld mit. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihre Wertgegenstände gegen Quittung bei der Verwaltung zu hinterlegen.

Lassen Sie Ihr Portemonnaie nicht unbeaufsichtigt im Nachttisch liegen!
Es ist einfach vorzubeugen, aber ziemlich ärgerlich, wenn Ihnen ein liebgewordenes Stück oder Geld abhanden gekommen ist.

Mobilfunktelefone

Der Gebrauch von Handys ist im Krankenhaus untersagt. Die besondere Funkfrequenz der Handys kann nämlich die empfindliche Medizinelektronik durcheinanderbringen
Sagen Sie dies also bitte auch Ihrem Besuch. 

WLAN

Im Elisabeth Krankenhaus besteht auch die Möglichkeit, per drahtlosem Netzwerk (WLAN) das Internet zu nutzen.

Weitere Informationen dazu finden Sie hier. Bei der Anmeldung erfahren Sie alles weitere, unter anderem, wie Sie sich im Netzwerk anmelden können.