Patientenfürsprecher

Ein offenes Wort zu Ihrer Zufriedenheit und Gesundung in unserem Haus ist uns wichtig.

Aus diesem Grunde besteht für Sie die Möglichkeit, sich einen „Patientenrückmeldebogen für Lob und Anliegen“ auf den Stationen aushändigen zu lassen, den Sie ausfüllen und an unser hausinternes Beschwerdemanagement weiterleiten können.

(Der zuständige Briefkasten befindet sich vor der Patientenaufnahme).

Externer Patientenfürsprecher

Außerdem haben Sie die Gelegenheit, Ihr Anliegen gegenüber unserem externen Patientenfürsprecher Herrn Karl-Josef Hugendiek schriftlich oder persönlich zur Sprache zu bringen.

Wenden Sie sich diesbezüglich an unser Klinikpersonal, schriftlich über den Briefkasten des Beschwerdemanagements oder telefonisch an die Direktwahl-Nr. 108 Frau Schulz
(Ltg. Patientenverwaltung / Beschwerdemanagement).

Vielen Dank