Karriere im Elisabeth Krankenhaus

Das Elisabeth Krankenhaus Recklinghausen aus der Luft

Das Elisabeth Krankenhaus Recklinghausen und sein Träger, die St. Franziskus-Stiftung als medizinisches Kompetenzzentrum, bieten Ihnen vielseitige und herausfordernde Karrieremöglichkeiten in den unterschiedlichsten Fachbereichen. Zudem profitieren unsere Mitarbeiterinnen und  Mitarbeiter von umfangreichen Aus-, Fort- und Weiterbildungsangeboten. Als katholische Institution pflegen wir ein verantwortliches Miteinander nicht nur im Umgang mit unseren Patientinnen und Patienten, sondern auch gegenüber unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Unser Ziel ist eine bestmögliche Versorgung unserer Patienten. Dies erreichen wir in besonderen Maßen durch unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Ihre Kompetenzen und Erfahrungen, ihr Engagement und ihr Leistungsvermögen sind entscheidend für das Wohl der Patienten sowie für die Weiterentwicklung des Krankenhauses. 

Das beinhaltet insbesondere die persönliche Entfaltung und Entwicklung eines jeden Einzelnen. Wir sind offen für neue Ideen und Verfahren und schaffen Räume, um diese auch ein- und umzusetzen. Denn nur durch eine stetige Weiterentwicklung erhalten wir uns den Ruf als das medizinische Kompetenzzentrum, als das wir auch in Zukunft wahrgenommen werden möchten.

Mit hoher fachlicher Kompetenz und auf Basis christlicher Werte ermöglichen wir die bestmögliche Versorgung der uns anvertrauten Menschen. Vielleicht ja schon bald gemeinsam mit Ihnen! Begegnen Sie engagierten Menschen in einer vertrauensvollen und offenen Arbeitsatmosphäre und werden Sie Teil unseres qualifizierten Teams. Unter dem Menüpunkt „Stellenangebote“ finden Sie alle bei uns derzeit offenen Stellen.  Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, gerne auch als Initiativbewerbung für den Fall, dass Sie unter den ausgeschriebenen Stellen keine finden sollten, die Ihrem Profil entspricht.

Die Elisabeth Krankenhaus GmbH schließt Arbeitsverträge auf Grundlager der Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) des Deutschen Caritasverbandes. Zudem bieten wir eine betriebliche Altersversorgung nach KZVK (Pflichtkasse).